Datenschutz

Unsere Website kann ohne Eingabe persönlicher Daten genutzt werden. Für bestimmte Dienste auf unserer Seite können jedoch abweichende Regelungen gelten, die im Folgenden gesondert erläutert werden. Personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) erheben wir von Ihnen gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. Informationen gelten als personenbezogen, wenn sie ausschließlich einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Datenschutz finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG). Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Anbieter.

[Starto AG] [030 300 146 0] [info(@)strato.de]

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann und daher ein lückenloser Schutz der übertragenen Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht gewährleistet ist.

 

Kontaktaufnahme mit uns

Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten, entweder per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular. In diesem Fall werden die vom Nutzer angegebenen Daten gespeichert, um die Kommunikation mit dem Nutzer zu erleichtern. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Es erfolgt auch kein Abgleich dieser Daten mit Daten, die von anderen Komponenten unserer Website erfasst werden.

 

Nutzung von Google Analytics mit Anonymisierung

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“ genannt. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, wie z.B. Zeit, Ort und Häufigkeit Ihrer Besuche auf unserer Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an einen Standort von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Dabei wird Ihre IP-Adresse von Google gekürzt und damit anonymisiert, bevor sie aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum übertragen wird.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google erklärt, dass es in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen wird. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können.

Google bietet auch eine Deaktivierungsoption für die gängigsten Browser an, so dass Sie eine größere Kontrolle, über die von Google erfassten und verarbeiteten Daten haben. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen über Ihren Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert jedoch nicht die Übermittlung von Informationen an uns oder an andere Webanalysedienste, die wir möglicherweise nutzen. Weitere Informationen über die von Google angebotene Deaktivierungsoption und wie Sie diese Option aktivieren können, finden Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

 

Die Nutzung von Google Maps mit Empfehlungskomponenten

Wir verwenden auf unserer Website die Komponente „Google Maps“ in Verbindung mit der sogenannten „Share-Funktion“. „Google Maps“ ist ein Dienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“.

Bei jedem Aufruf dieser Komponente wird von Google ein Cookie gesetzt, um die Nutzerkonfiguration und -daten bei der Anzeige der Seite mit der integrierten Komponente „Google Maps“ zu verarbeiten. Dieser Cookie wird in der Regel nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern verfällt nach einer gewissen Zeit, sofern es nicht vorher von Ihnen manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, den Dienst „Google Maps“ zu deaktivieren und damit die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der durch „Google Maps“ gewonnenen Informationen unterliegt den Nutzungsbedingungen von Google

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie die zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“.

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Die Funktion Google Maps enthält auch die folgenden Empfehlungsschaltflächen:

„Google+-Button“ der Firma Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA;

„Facebook-Button“ der Firma Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA;

„Twitter-Button“ von der Firma Twitter Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Diese „Empfehlungskomponenten“ bewirken durch den Aufruf der Seite „Google Maps“, dass der von Ihnen verwendete Browser eine entsprechende Darstellung der Komponente von dem jeweiligen Anbieter herunterlädt. Auf diese Weise wird der jeweils oben genannte Anbieter darüber informiert, welche konkrete Seite unseres Internetauftritts Sie gerade besuchen.

Wenn Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs der Seite „Google Maps“ in Ihrem persönlichen Konto bei dem zuvor genannten Anbieter eingeloggt sind, kann dieser die erhaltenen Informationen über die von Ihnen empfohlenen Webseiten sowie Ihre IP-Adresse und andere browserrelevante Informationen erheben und mit Ihrem jeweiligen Konto verknüpfen.

Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Website durch den jeweiligen Anbieter verhindern wollen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei diesen Anbietern ausloggen.

Mehr über die Datenerhebung der jeweiligen Anbieter erfahren Sie über die folgenden Links:

Datenschutzbestimmungen Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de

Datenschutzrichtlinien Facebook: https://de-en.facebook.com/about/privacy

Datenschutzbestimmungen Google+: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

 

Nutzung von Google Maps

Wir verwenden die Komponente „Google Maps“ der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“.

Google setzt bei der Anzeige der Seite mit der integrierten „Google Maps“-Komponente ein Cookie, um die Nutzerkonfiguration und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird in der Regel nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern verfällt nach einer gewissen Zeit, sofern es nicht vorher von Ihnen manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, den Dienst „Google Maps“ zu deaktivieren und damit die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der durch „Google Maps“ gewonnenen Informationen erfolgt gemäß den Nutzungsbedingungen von Google

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie den zusätzlichen Nutzungsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

Verwendung von reCAPTCHA

Zum Schutz von Eingabeformularen auf unserer Seite verwenden wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, im Folgenden „Google“. Mit Hilfe dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlichen Ursprungs ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung unsachgemäß erstellt wurde.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Website-Besucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Anzeigeanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten der Nutzer und Mausbewegungen in der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übermittelt.

Google nutzt die gewonnenen Informationen u.a. zur Digitalisierung von Büchern und anderen Druckerzeugnissen sowie zur Optimierung von Diensten wie Google Street View und Google Maps (z.B. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, es sei denn, Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plugins in Ihrem Google-Konto eingeloggt. Wenn Sie diese Übertragung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Website durch „Google“ verhindern wollen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website oder vor der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei „Google“ ausloggen.

Die Nutzung des „reCAPTCHA“-Dienstes unterliegt den Google-Nutzungsbedingungen:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Nutzung von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Website verwenden wir Komponenten (Videos) von YouTube, LLC 901 Cherry Ave. 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc.

Zu diesem Zweck nutzen wir die von YouTube bereitgestellte Option “ – erweiterter Datenschutzmodus – „.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein eingebettetes Video enthält, wird eine Verbindung zum YouTube-Server hergestellt und der Inhalt durch eine Mitteilung an Ihren Browser auf der Website angezeigt.

Nach den Angaben von YouTube werden im “ – erweiterten Datenschutzmodus -“ nur dann Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Webseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video ansehen. Wenn Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem YouTube-Mitgliedskonto zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website aus Ihrem Mitgliedskonto ausloggen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei YouTube werden von Google unter folgendem Link bereitgestellt:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Verwendung von Jetpack mit wordpress.com-Statistiken

Unsere Website verwendet die Jetpack-App von Automattic Inc. 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, Vereinigte Staaten von Amerika, mit der Technologie von Quantcast Corp. 201 Third Street, 2nd Floor, San Francisco, CA 94103, Vereinigte Staaten von Amerika. Mit Hilfe von Cookies werden Daten über jeden Zugriff auf unsere Website erfasst und in den Vereinigten Staaten gespeichert, um Webanalysen durchzuführen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden, so dass der Browser bei einem erneuten Besuch der Seite wiedererkannt werden kann. Die IP-Adresse wird in diesem Fall unmittelbar vor der Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Sie können die Erfassung und Verwendung von Daten durch Jetpack mit Wirkung für die Zukunft ausschließen, indem Sie unter http://www.quantcast.com/opt-out ein Opt-Out-Cookie für Ihren Browser setzen. Sollten Sie alle Cookies in Ihrem Browser löschen, muss dieser Opt-Out-Vorgang wiederholt werden.

 

Nutzung von Google-Adwords

Zu Werbezwecken setzt unsere Website auch das Google-Anzeigetool „Google-Adwords“ ein. In diesem Zusammenhang setzt unsere Website den Analysedienst „Conversion-Tracking“ der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ genannt, ein. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Seite gelangen, wird ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser herunterlädt und auf Ihrem Computer speichert. Diese so genannten „Conversion-Cookies“ sind nach 30 Tagen nicht mehr aktiv und werden nicht dazu verwendet, Sie persönlich zu identifizieren. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen, während das Cookie noch aktiv ist, wissen wir und Google, dass Sie als Nutzer auf bei Google geschaltete Anzeigen geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden. Google verwendet die durch „Conversion-Cookies“ erhaltenen Informationen, um Statistiken für unsere Website zu erstellen. Diese Statistiken geben Aufschluss über die Gesamtzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben, sowie darüber, welche Seiten unserer Website anschließend von jedem Nutzer aufgerufen wurden. Weder wir noch andere Inserenten, die „Google-Adwords“ nutzen, erhalten jedoch Informationen, die zur persönlichen Identifizierung von Nutzern verwendet werden können. Sie können die Installation der „Conversion-Cookies“ durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, indem Sie z.B. das automatische Setzen von Cookies deaktivieren oder Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockieren.

Die entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Google können Sie unter dem folgenden Link abrufen:

https://services.google.com/sitestats/de.html

 

 Veröffentlichung von Stellenausschreibungen/Stellengesuchen

Wir erheben und verarbeiten Ihre Bewerbungsdaten elektronisch zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Führt Ihre Bewerbung zum Abschluss eines Arbeitsvertrages, können die von Ihnen erhobenen Daten unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften für Zwecke der üblichen Organisations- und Verwaltungsabläufe in Ihrer Personalakte gespeichert werden.

Bei einer Absage Ihrer Bewerbung werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Absage gelöscht. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Vorgaben (z.B. Beweispflicht nach dem Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherdauer erforderlich ist oder Sie ausdrücklich einer längeren Speicherung Ihrer Daten in unserer Bewerberdatenbank zugestimmt haben.

 

Auskunft/Widerruf/Löschung

Auf der Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie sich unentgeltlich an uns wenden, wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen. Bitte beachten Sie, dass Sie das Recht haben, unrichtige Daten berichtigen oder personenbezogene Daten löschen zu lassen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Verwendung von Google Web Fonts

Diese Seite verwendet zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriften korrekt darzustellen. Wenn Ihr Browser keine Web Fonts unterstützt, wird eine Standardschriftart von Ihrem Computer verwendet. Weitere Informationen über Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Gestaltung und den Inhalt der Homepage ist im Sinne des Datenschutzgesetzes:

Progress Agrar GmbH

Ulsnis-Kirchenholz 1

24897 Ulsnis, Germany

 

Tel.: +49 (0)4641 989155

Fax: +49 (0)4641 989156

Email address: support@progress-agrar.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen usw.) entscheidet.